IP-MegaPoster

Das Promoposter zum Buch "Integrale Psychonautik" verbindet das "Psychoaktiva Periodensystem" auf zauberhafte Art und Weise mit psychedelischer Kunst!


"Integrale Psychonautik"-Megaposter mit Wasserzeichen:


Das PDF-Poster (natürlich ohne Wasserzeichen) kann anonym über den Onlinedienst Xixii bestellt werden oder 20% günstiger direkt über mich, wenn Ihr auf folgenden Seiten/Foren aktiv seid: "Facebook, Google+, Youtube, Eve&Rave-Forum, Entheobotanik-Forum, Pantorise-Forum Zauberpilzforum, Bluelight-Forum", dann schreibt mich dort einfach an.

Das Bild besitzt eine einzigartig strahlende Farbkomposition und ist 14114 x 10004 Pixel groß, was etwa dem 10-fachen eines 4K-Bildes entspricht. Dadurch kommt es zu einer unglaublichen Informationsdichte und man kann das Poster stundenlang betrachten und findet immer wieder neue Details.

Im Poster ist das Psychoaktiva-Periodensystem nach Nitemare  enthalten. Das Psychoaktiva-Periodensystem ist in 8 verschiedene Substanzklassen (Upper, Downer,Phenerhylamine, Ergoline, Tryptamine, Cannabinoide, Empathogene) aufgeteilt und enthält insgesamt 56 psychoaktive Substanzen.
  • LILA: Upper
  • ROT: Empathogene
  • ORANGE: stimulierenden Psychedelika (Phenethylamine)
  • GELB: Psychedelika (Ergoline)
  • GELBGRÜN: Psychedelika (Tryptamine)
  • GRÜN: Cannabinoide
  • CYAN: Dissoziativa
  • DUNKELBLAU: Downer

Der Text in der Bildkurzbeschreibung gibt folgendes an:
  • Den Namen der Substanz an (meist die geläufige Abkürzung)
  • Die IUPAC-Nomenklatur,
  • Die Stoffklasse
  • Den empfohlenen Dosisbereich mit der empfohlenen Applikationsform
  • Die Dauer der Wirkung

Der runde Knopf oben rechts gibt an wie hoch das Suchtpotenzial der Substanz ist. Die reicht von grün (sehr wenig Suchtpotenzial) bis rot (sehr hohes Suchtpotenzial).

Links unten wird das Potenzial der Substanz angeben, welche von 0 bis maximal 5 Punkte reicht. Je nach Substanz werden hier unterschiedliche charakteristische Symbole verwendet. Bei Psychedelika ist die der Schmetterling der für "mehr Freiheit" steht.

Rechts unten ist das Nebenwirkungspotential der Substanz in Totenköpfen aufgeführt. Auch hier gibt es wieder bis zu 5 Punkte. Mehr Totenköpfe bedeuten klarerweise stärkere Nebenwirkungen. Typische Nebenwirkungen bei Psychedelika sind z.B.: Ein Bodyload [unangenhmes Körpergefühl], schwitzen, frieren, Übelkeit und ähnliches.


Das Megaposter zur Beta-Version "Die Wölfe sind immer noch hungrig" gibt es jetzt supergünstig!
Worauf wartet Ihr noch?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen